2019 ... ein Ausblick

gemini

Administrator
Messages
308

Device-Übersicht
#1
Auch wenn das Jahr mittlerweile sechs Tage alt ist, wünsche ich euch allen ein frohes und erfolgreiches neues Jahr 2019.

Ich möchte mit diesem Thread ein kurzes Fazit für das vergangene Jahr ziehen sowie einen kleinen Ausblick über Themen geben, welche auf meiner ToDo-Liste für dieses Jahr stehen:
Am 3. Februar 2018 erblickte Your IT World das Licht der Öffentlichkeit. Seit dem hat sich hier einiges getan. In diesen 11 Monaten im Jahr 2018 haben sich 271 Benutzer registriert, welche zusammen 363 Devices angelegt haben. Diese Devices wurden insgesamt rund 34.500* mal aufgerufen und mit 60 Bewertungen versehen. Das sind Zahlen, von denen ich am Anfang gar nicht ausgegangen war, insbesondere da es von meiner Seite aus bisher keinerlei aktive Werbung außerhalb von SysP gab. Ich danke allen, die zu diesen Zahlen beigetragen haben.
Im Jahr 2018 entstanden aber nicht nur viele neue Devices, auch die Möglichkeiten bei den Devices wurden, insbesondere durch eure Vorschläge und Ideen, erheblich erweitert. Nicht nur sind mit Smart-TV und Smartwatch zwei neue Device-Typen hinzugekommen, auch Bilder, Benchmarks oder Logbuch-Einträge können mittlerweile bei den Devices hinzugefügt werden. Des Weiteren besteht die Option, erste Signaturen zu nutzen.

Aber mit den Ergänzungen aus 2018 endet natürlich nicht die Geschichte der Erweiterungen und Verbesserungen. Auch für 2019 habe ich persönlich einige Sachen geplant. Neben meinen Ideen, welche ich auszugsweise gleich präsentieren werde, bin ich aber vor allem an euren Vorschlägen für dieses Jahr interessiert. Auch wenn ich nicht versprechen kann, dass ich alle umsetzen werde, so bitte ich euch doch: falls ihr Ideen habt, eröffnet gerne einen Thread im Verbesserungsvorschläge-Bereich.
  • Verknüpfung und Übersicht:
    Bisher leben die Devices alle für sich alleine. Zwar gibt es die Device-Übersicht, bei der tabellarisch alle Devices aufgelistet sind, aber wie bereits zurecht kritisiert wurde, regt diese Liste nicht gerade dazu an, sich Devices anzugucken. Aus diesem Grund liegt ein Hauptfokus für 2019 auf der besseren Verknüpfung von Devices. Neben dem bereits diskutierten Hinzufügen von Bildern in der Liste (Thread) sollen auch zufällig ausgewählte Devices sowohl auf der Startseite dargestellt werden, als auch für einen Button ("Zufälliges Device anzeigen") angesteuert werden können.
  • Single-Sign-On:
    Bei YITW ist lediglich ein Account notwendig, um sowohl die Hauptseite als auch das Forum zu nutzen. Bisher ist es allerdings so, dass man sich bei beiden Seiten separat anmelden muss und nur die Login-Daten bereits vorher synchronisiert wurden. Zukünftig ist es geplant, dass die Anmeldung auf einer der beiden Seiten dafür sorgt, dass man auch automatisch auf der jeweils anderen Seite eingeloggt wird.
  • Monetarisierung:
    Das hört sich jetzt im ersten Moment nach Werbung und Premiumdiensten an. Aber das ist natürlich nicht damit gemeint.
    Mein Ziel ist es, im Laufe des Jahres zumindest einen Teil der Kosten von YITW einzuspielen. Dazu plane ich nicht das Hinzufügen von Werbung, sondern will lieber das Ganze mit einem nützlichen Dienst, nämlich einer kleinen Preissuchmaschine verbinden. Natürlich soll diese nicht den Umfang von Geizhals oder ähnlichen Seiten aufweisen, sondern lediglich einige ausgewählte Shops, welche auch ein Partnerprogramm anbieten, präsentieren. Wird im Anschluss über so einen Link von dieser Seite bei dem Shop die Hardware gekauft, erhält YITW Prozente an den Einnahmen.
  • Aktualisierung des Forums:
    XenForo ist aktuell dabei die Version 2.1 zu veröffentlichen, die ersten Beta-Versionen stehen bereit. Sobald die Version endgültig freigegeben wurde, werde ich diese Testen, die Erweiterungen, welche ich für YITW geschrieben habe, auf die neue Version anpassen und im Anschluss das Forum aktualisieren. Ich hoffe, dass im Anschluss auch zeitnah endlich eine Übersetzung von XenForo 2 auf deutsch zur Verfügung steht. Soweit ich das bisher mitbekommen habe, stehen die Zeichen dafür ziemlich gut :) Wen die Neuerungen von XenForo 2.1 interessieren, der kann im offiziellen Forum von XenForo mehrere Threads dazu finden (*klick*)
Das waren ein paar meiner ToDo-Punkte für dieses Jahr. Ich bin gespannt, welche Vorschläge ihr euch noch überlegen werdet.
Auf ein erfolgreiches Jahr 2019, die ersten 10 neuen Benutzer gibt es bereits!
___________________________
*Ein Besucher wird pro Device nur einmal pro Tag gezählt
 
Messages
28
Vorname
David

Device-Übersicht
#2
Find ich super! Sehr interessantes Projekt. Weiter so.

Für mich wäre es noch schön wenn sich die Seite komplett auf Deutsch präsentieren würde, ich meine zum Beispiel die Aktionsschaltflächen im Forum.

Zum Thema Werbung: irgendwie muss sich sowas refinanzieren. Solang das im Rahmen bleibt und nicht jeder Thred mit solchen „Hier Windows 10 Tipps und Tricks Bücher kaufen“ Fake Beiträgen bestückt wird, ist doch alles gut :)

Ich bin gespannt wie es weitergeht.
 

gemini

Administrator
Messages
308

Device-Übersicht
#3
Danke für das Feedback :)

Für mich wäre es noch schön wenn sich die Seite komplett auf Deutsch präsentieren würde, ich meine zum Beispiel die Aktionsschaltflächen im Forum.
Wie im letzten Punkt gesagt, existiert leider noch keine wirklich gute deutsche Übersetzung von XenForo2. Sobald die verfügbar ist, werde ich sie direkt installieren ;)

Zum Thema Werbung: irgendwie muss sich sowas refinanzieren. Solang das im Rahmen bleibt und nicht jeder Thred mit solchen „Hier Windows 10 Tipps und Tricks Bücher kaufen“ Fake Beiträgen bestückt wird, ist doch alles gut :)
Ich versuche Werbung soweit es geht zu meiden. Daten müssen nicht unbedingt weitergegeben werden, wenn es auch anders geht, z.B. durch Ref-Links und Partnerprogramme von Shops.
 
#6
  • Monetarisierung:
    Das hört sich jetzt im ersten Moment nach Werbung und Premiumdiensten an. Aber das ist natürlich nicht damit gemeint.
    Mein Ziel ist es, im Laufe des Jahres zumindest einen Teil der Kosten von YITW einzuspielen. Dazu plane ich nicht das Hinzufügen von Werbung, sondern will lieber das Ganze mit einem nützlichen Dienst, nämlich einer kleinen Preissuchmaschine verbinden. Natürlich soll diese nicht den Umfang von Geizhals oder ähnlichen Seiten aufweisen, sondern lediglich einige ausgewählte Shops, welche auch ein Partnerprogramm anbieten, präsentieren. Wird im Anschluss über so einen Link von dieser Seite bei dem Shop die Hardware gekauft, erhält YITW Prozente an den Einnahmen.
Man könnte das dann auch ggf mit einem System-Guide verbinden, wo man Systemzusammenstellung in verschiedene Preisregionen empfiehlt. Dies bedarf dann natürlich einer gewissen Pflege, aber wäre vielleicht recht hilfreich.
 

From-Hell

Disketten-Zieher
Messages
50

Device-Übersicht
#7
Moin, ja, Inevi recht, neue Members und Nutzer ziehst mit Problemlösungsthreads, Infothreads wie z.B. Tutorials wie baue ich meinen PC selbst und ganz klar Kaufberatung. Sprich Anfrage: 1.299€ Budget, brauche kleinen und leisen Rechner mit Schwerpunkt auf CAD und Nachrüstbarkeit. Dann kann man hier verarztet werden.
Sowas kann man anheizen, indem man schonmal ein paar Threads wie Budget Soft-Gamer PC von 900-1400€, etc, eben vorgefertigte Zusammenstellungen für gewisse Anwrndungs- und Preissegmente einstellt. Wenn dann einer Googlet und das findet, ist er schonmal hier. Und nicht zuletzt Testthreads für z.B. diverse Hardware
 

gemini

Administrator
Messages
308

Device-Übersicht
#9
[...]neue Members und Nutzer ziehst mit Problemlösungsthreads, Infothreads wie z.B. Tutorials wie baue ich meinen PC selbst und ganz klar Kaufberatung. Sprich Anfrage: 1.299€ Budget, brauche kleinen und leisen Rechner mit Schwerpunkt auf CAD und Nachrüstbarkeit. Dann kann man hier verarztet werden.
[...]
Wer wäre denn bereit und hätte Zeit, hier ein paar hochwertige Tutorials für verschiedene Themen zu erstellen? Also inkl. Bilder, Gliederung, etc.?
Zu Beginn könnte man das hier noch in einfache Threads posten, wenn es aber mehr werden, könnte man die Tutorials auch auf separate Unterseiten packen und dann die Threads nur noch für die Diskussionen nutzen.
Funktioniert allerdings nur mit eurer Hilfe.
 
Top