Bulletpr00f's "Black 'n White" - Tagebuch (never ending story...)

Messages
228
Location
NOM
Vorname
Christoph

Device-Übersicht
#81
Es geht los...

Nach einer viel zu kurzen Nacht und den vorangegangenen, ersten 6h Arbeit... Bin ich nun schon unheimlich zufrieden.

Was habe ich bisher geschafft?

  • das "alte" System ausbluten lassen und komplett zerlegt
  • Kühlkörper gereinigt
  • Lüfter gereinigt (zum Glück sind es Enermax Lüfter, da geht das mega schnell ^^)
  • WaKü-Komponente in's O11 verbaut
  • Mainboard verbaut (wollte eigentlich nur testhalber mal "anprobieren", war aber vom Sitz so überzeugt... dass ich dann gleich weiter gemacht habe :/
  • Festplatten und SSD umgezogen
  • Softtubes verlegt
  • 24Pin ATX Kabel angeschlossen und nach hinten verlegt
  • PSU (bisher ohne Verkabelung) eingebaut
Hätte ja nicht gedacht, dass wirklich alles so schnell von der Hand geht, aber ganz im Ernst: das Gehäuse läd unheimlich zum Schrauben ein. Ich meine, noch nie so ein gut zu bearbeitendes Gehäuse (sprichwörtlich) in den Fingern gehabt zu haben. Keine unzugänglichen Nieschen, keine nervigen Ecken, in die man nicht kommt, keine stundenlangen Überlegungen, wie man nun weiter voran kommen kann... Platz ohne Ende, ein sehr intelligenter Aufbau - so macht das echt Spaß.

Vorher
IMG_20190508_215727.jpg

die Bastelplantage
IMG_20190508_210901.jpg IMG_20190508_210952.jpg IMG_20190508_211450.jpg

demontierte Lüfter
IMG_20190508_215717.jpg

Radiatoren- und Lüftereinbau (360)
IMG_20190508_210826.jpg IMG_20190508_210837.jpg IMG_20190508_223608.jpg IMG_20190508_224724.jpg IMG_20190508_224909.jpg

-- weiter im nächsten Post --
 
Messages
228
Location
NOM
Vorname
Christoph

Device-Übersicht
#83
Mainboard und Softtubes
IMG_20190508_230938.jpg IMG_20190508_232032.jpg IMG_20190508_233042.jpg

GPU
IMG_20190508_215644.jpg IMG_20190508_215657.jpg IMG_20190508_230927.jpg

PSU mounting
IMG_20190508_220152.jpg

und schlussendlich:

der aktuelle Stand:
IMG_20190508_234607.jpg IMG_20190508_234613.jpg IMG_20190508_235924.jpg

Wie ihr seht, geht's bis zum Eintreffen des Eisbechers erst mal nicht weiter. Klar könnte ich schon verkabeln - aber da auch vom Eisbecher / der Pumpe noch Kabel dazu kommen, warte ich hier lieber. Ein paar Tage Ruhe tun mir auch gut. Heute Abend dem Nachbarn helfen, morgen nach der Arbeit meine Eltern besuchen fahren... Eventuell geht's dann Samstag Abend oder Sonntag Vormittag hier weiter.

Vielen Dank für euer bisheriges Interesse ;)
 
Messages
228
Location
NOM
Vorname
Christoph

Device-Übersicht
#86
Weitere Stunden des Werkelns später...

Wäre das System sogar fertig :) Oder anders gesagt: verbaut war bereits alles, alle Anschlüsse dicht, alle Kabel gezogen, alles sitzt und passt wie es soll. Aber: die GPU geht heute zu EVGA - Artefaktbildung unter hoher Last :( Ein Glück ist noch Garantie drauf, ob es die 1070 FE hingegen noch in deren Lagern gibt zum Austausch, bezweifle ich etwas. Mal sehen, was es stattdessen wird - und viel spannender: welcher Kühlblock dann auf die Karte wandert, der muss ja (in 95% der Fälle) auch noch besorgt werden.

Was wurde noch getan:

  • die beiden 120er im Top (unter dem 240 X-Flow) wurden durch einen 140er ganz vorne ergänzt
  • die D5 wurde am Eisbecher montiert (ist übrigens wuchtiger, als ich dachte - ergänzt aber das Gesamtbild unheimlich gut)
  • Eisbecher komplett wurde auf seine Füße gestellt und mit der "Schwamm-Matte" des Shoggy's auf dem Boden verschraubt, um mögliche Vibrationen zu dämpfen und dennoch einen festen Stand zu haben
  • die letzten Hardtubes wurden verlegt
  • Verkabelung (und wieder bin ich begeistert vom Case - so sagenhaft viel Platz :love:) durchgeführt, hier findet sich im Übrigen auch wieder ein Vorteil des Sabertooth Mark S - die großzügige Anzahl von 4Pin Molex :] Alle 6 Radiatorlüfter + die Überwachung der Pumpe haben einen eigenen Port und werden durch die hervorragende Lüftersteuerung des Boards einzeln angesteuert.
  • Case schließen und erster "so siehts also aus" Eindruck :)
Probesitzen des Eisbechers
IMG_20190510_142722.jpg IMG_20190510_142729.jpg

Rückseite nach dem Verkabeln
IMG_20190512_011353.jpg IMG_20190512_011359.jpg

Lüfter im Top
IMG_20190512_012252.jpg

und schlussendlich, das bisherige Ergebnis (wobei mir beim Bild gerade auffällt, dass der 140er Lüfter fehlt -.-)
(und ja - ich weiß, dass die Scheiben spiegeln, aber für Feineinstellungen und "vorab Scheiben putzen" hatte ich nachts, kurz vor 2, keine Lust mehr :p )
das bisherige Ergebnis
IMG_20190511_232922.jpg IMG_20190512_012243.jpg

Das nächste Update kommt also nach dem Tausch der GPU. Bis dahin... eine angenehme Woche für euch!
 
Messages
228
Location
NOM
Vorname
Christoph

Device-Übersicht
#87
Mini-Update: die Austauschkarte von EVGA ist auf dem Weg zu mir. Ein Glück haben die Jungs noch 'ne FE im Schrank gehabt, sonst hieße es: neuen Kühler suchen und besorgen :)

Morgen kommt sie, laut UPS Tracking, bei mir an. Also wird Nachmittags gebaut und das System endlich befüllt. Freu mich riesig drauf und bin gespannt, was mir die Temperaturen unter Last so zeigen...
 
Messages
228
Location
NOM
Vorname
Christoph

Device-Übersicht
#88
Nach einer Woche Urlaub für's Renovieren der Küche und anschließender Magen-Darm-Grippe (hell yeah -.-), kann ich nun endlich auch das bereits erfolgte Fertigstellen hier dokumentieren :)

Die GPU läuft aktuell auf 1720MHz Core/ 4050MHz VRAM und wird auch unter längerer Furmark-Belastung nicht wärmer als 47°C - ein absolutes Plus durch die Erweiterung / Umstellung der Kühlung. Bin sehr angetan und zufrieden.

Verbaut wurde sie natürlich, wie zuvor.

GPU (wieder-) Umbau auf den Swiftech Komodo
IMG_20190517_142743.jpg IMG_20190517_145536.jpg IMG_20190517_145620.jpg

Und schlussendlich... das Befüllen. Natürlich ist alles dicht ;>

Befüllen des Loops
IMG_20190517_150929.jpg IMG_20190517_152105.jpg IMG_20190517_152111.jpg

Natürlich gibts auch nach dem Entlüften
ein paar aktuelle Bildchen vom System:
IMG_20190517_153520.jpg IMG_20190517_153532.jpg IMG_20190528_183020.jpg

Mir hat es einen riesen Spaß gemacht, das System umzuziehen und das Ergebnis, das genau so ist, wie ich es mir vorgestellt habe, zu erhalten. Die Kerngedanken "Optik", "Kühlleistung" und "Laufruhe" wurden wie geplant umgesetzt und erfreuen mich nunmehr jeden Tag auf's neue.

Mal sehen, was mir dann als nächstes einfällt... Ganz getreu dem Titel des Threads :)

Vielen Dank für euer Interesse,

Bulletpr00f, a.k.a. Christoph
 
Top