Hauptseite CPUz Ramdaten übernahme/auslesen , Cache Daten

amd_man_bavarian

CD-Wärmer
Beiträge
123
Ort
Mittelfranken
Vorname
Andreas

Device Übersicht
Guten Morgen.

Leider muß (will :p) ich schon wieder nerven bezüglich der übernahme/dem Auslesen der Ramdaten.
Da Bilder mehr sagen als tausend Worte hab ich einfach mal ausgeschnitten ,damit man einfach erkennen kann was unterschiedlich ausgelesen bzw.übernommen wird.
Zusätzlich habe ich beim eingeben/speichern der CPUz Daten gesehen , daß die Cache Daten der CPU nicht übernommen werden L1/L2/L3.
Falls es so vorgesehen ist das dort manuell ergänzt wird habe ich nichts gesagt ;)

Ram.PNGRam2.PNG

Ausgelesen wurden die daten mit CPUz 1.97.0

(Der Accout war in diesem Fall 0_0 Andy Reserve)

Beste grüße ,

Andy
 

Anhänge

  • ANTHRAX.txt
    74,9 KB · Aufrufe: 2

From-Hell

CD-Wärmer
Beiträge
216
Vorname
Daniel

Device Übersicht
Ich glaube da liegt die Crux in CPU-Z, ähnlich wie in den Versionen vor der 1.4 von GPUz. Da werden Daten völlig falsch ausgelesen.
Hatte neulich den Fall, das einer seine CPU i7 10th Gen. zurückgegeben hat, weil die vermeintlich einen PCIe Lane Fehler haben sollte, laut GPUz war seine 2080 nur mit PCIe 3.0x3 angebunden. Was absurd war. Das Mainboard und die Graka sind ausgeschlossen worden, also blieb vermeintlich die CPU und wurde daher getauscht.
Endergebnis war, es war ein Auslesefehler von GPUz vor, das Programm hat wohl Schwierigkeiten mit bestimmten Hardwarekonstellationen gehabt.
Die Auslesung mit Profitools hat hingegen keinerlei Fehler in der Anbindung angezeigt, auch war kein Leistungseinbruch oder Absturz festzustellen, was definitiv der Fall gewesen wäre, wäre die Karte tatsächlich nur über 3 Lanes angebunden.

Ich habe in den Auslesungen von CPUz, speziell beim Ram auch schon diverse Male falsche Werte gehabt
 

amd_man_bavarian

CD-Wärmer
Beiträge
123
Ort
Mittelfranken
Vorname
Andreas

Device Übersicht
Moin.
Ich habe gerade mal alle ladbaren CPUz versionen von 1.9.2 bis 1.9.8 ausprobiert.
Es werden bei allen Versionen die Jedec 9 werte bei 0_0 Andy Reserve ausgelesen anstatt der aktuellen Taktrate.
Daher gehe ich nicht von einem Auslesefehler von CPUz aus sondern von einem Auslesefehler/Übernahmefehler der Hauptseite.

Ram.PNG
 

Anhänge

  • DESKTOP-CJR4837.txt
    90,7 KB · Aufrufe: 0
Oben